Marianne Borchard

Marianne Borchard ist eine deutsche Künstlerin.

 

Leben

Marianne Borchard lebt und arbeitet in Münster. Seit 1991 beschäftigt sie sich intensiv mit Malerei und hat ab 1996 erste Ausstellungen mit der Künstlergemeinschaft Art 13, Münster.
Von 2010 bis 2013 studiert sie an der Hochschule für Bildende Kunst (IBKK), Bochum, im Fachbereich Malerei und Grafik bei Prof. W. Lajming, T. Lehmann und Prof. P. Sonnewend. Als Schülerin der Meisterklasse von Prof. Dr. phil. Qi Yang und T. Lehmann erwirbt sie 2015 ebenda das Diplom Freie Malerei und Grafik. Im Folgejahr wird sie im Rahmen des Palm Art Award mit dem Recognition Prize 2016 ausgezeichnet.

 

Ausstellungen (Auswahl)

  • 2017 "Farbe bekennen" Spektrum 77, Haus der Niederlande, Münster

  • 2017 "Dynamik" Galerie Beck, Homburg/Saar

  • 2016 Internationale Kunstmesse Art Shopping Cannes

  • 2016 Kunstmesse Salon Art Shopping Louvre, Paris

  • 2016 "Freiheit Informel" RP Münster, Münster

  • 2016 "Malerei in der Neuen Berliner Schule", Galerie Achtzig, Berlin

  • 2016 "Von wegen Paradies", Erpho, Münster

  • 2015 "AUS-gezeichnet", Galeriehaus Bochum

  • 2015 "4. Revierkunst 2015", ehm. Museum am Ostwall, Dortmund

  • 2015 Kunst- u. Skulpturenausstellung Rathaus Sendenhorst

  • 2015 "Wenn nicht jetzt, wann dann..." Rehaklinik Sendenhorst

  • 2015 "Vernetzen" Ballhaus Düsseldorf

  • 2015 "Animalia 2", Galeriehaus Bochum

  • 2014 "Abstrakt", Gerichtszentrum Münster

  • 2014 "Zweifel" Erpho Münster

  • 2013 "Kunst trifft Kohl" Euregionale Kunst- u. Skulpturenausstellung Münsterland und Niederlande

Literatur (Auswahl)

  • HIMMELBLAU ArtCompass, 2017, Art Domain Whois Verlag, ISBN 978-3981347494

  • Art 3 Kunstkatalog, 2016  

  • HIMMELBLAU ArtCompass, 2018, Art Domain Whois Verlag, ISBN 978-3981770148

  • Art 3 Kunstkatalog, 2018

Weblinks

© 2017-2019 by Art Domain Whois Publisher | WIKIARTICON