Hanny Barth

Hanny Barth (*1961) ist eine deutsche Künstlerin.

 

Leben

Nach erfolgreich abgeschlossenem Abitur und darauf folgender Ausbildung zur Tourismuskauffrau absolviert sie von 1989 - 1992 ein Kunstfachstudium an der Hochschule Darmstadt, woraufhin sie zunächst aber als Einrichtungsleiterin einer Familienferienstätte arbeitet.

Erst Jahre später ist die Teilnahme an einem Workshop für Acrylmalerei in Lübeck Auslöser für die Wiederaufnahme ihres künstlerischen Weges, auf dem sie sich auch als Dozentin in Workshops für intuitive Malerei einen Namen gemacht hat.

Als freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin arbeitet sie heute in Essen, Nordrhein-Westfalen.

 

 

Ausstellungen (Auswahl)

  • Schloß Kalkhorst (DE)

  • Verbandsgemeinde Rhein-Selz  (DE) 

  • Rathaus Grevesmühlen (DE)

  • Rathaus Bad Schwartau (DE)

  • Rathaus Nierstein (DE)

  • K19, Berlin (DE)

  • Kunstmarkt Deutschland, Berlin (DE)

  • Festung Grauerort bei Stade (DE)

  • Aurecura, Hamburg (DE)

  • Rathaus Oststeinbeck, Hamburg (DE)

  • Galerieatelier Nordgalerie, Essen (DE)

  • Galerie Wirtz, Essen (DE)

  • Meine EIGENART-Messe, Essen (DE)

Literatur (Auswahl)

Weblinks

© 2017-2019 by Art Domain Whois Publisher | WIKIARTICON